Dipl. Biomedizinische/n Analytiker/in HF

Am Institut für Medizinische Mikrobiologie der Universität Zürich werden in der Diagnostik bakteriologische, mykobakteriologische, molekularbiologische und mykologische Laboruntersuchungen durchgeführt. Zur Verstärkung unseres Teams in der Bakteriologie suchen wir per
sofort oder nach Vereinbarung eine/n

 

Dipl. Biomedizinische/n Analytiker/in HF, ca. 20% für Abenddienst

(Abenddienst von 16.00/17.00 Uhr bis ca. 21.00 Uhr bzw. 19.00 Uhr bis ca. 21.00 Uhr – zweimal wöchentlich, Mittwoch und Freitag)

 

Ihre Aufgaben:

  • Eingehende Proben auspacken und sortieren
  • EDV-Erfassung der Proben (Laborinformationssystem)
  • Probenverarbeitung
  • Positive Blutkulturen bearbeiten
  • Telefonische Auskünfte an Ärzte, Pflegepersonal und Arztsekretärinnen
  • Ferienvertretung erwünscht
     

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Biomedizinische/r Analytiker/in HF, gerne auch Wiedereinsteiger/innen
  • Berufserfahrung in der Bakteriologie von Vorteil
  • selbständige, flexible, speditive und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Freude an abwechslungsreichen Tätigkeiten
  • gute Deutschkenntnisse sind Voraussetzung

Wir bieten Ihnen:

  • universitäres Umfeld mit modernster Infrastruktur
  • sorgfältige Einarbeitung
  • angenehmes Arbeitsklima in einem dynamischen Team
  • kantonale Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau A. Simmler, Leitende Biomed. Analytikerin HF, Telefon +41 (0)44 634 26 46, gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre komplette Bewerbung (bitte mit Foto) an unsere Institutsadresse, z.H. Frau A. Wagner / Kaufmännische Leiterin. Oder per E-Mail an imm@imm.uzh.ch.

 

Gloriastrasse 28/30, CH-8006 Zürich, Telefon +41 (0)44 634 27 00, www.imm.uzh.ch, imm@imm.uzh.ch