Das Institut für Medizinische Mikrobiologie ist ein universitäres Institut mit Aufgaben in Forschung, Lehre und Patientenversorgung. In der Diagnostik wird ein breites Spektrum an bakteriologischen, mykologischen und serologischen Laboruntersuchungen durchgeführt. Als Nationales Zentrum für Mykobakterien (NZM) sind wir spezialisiert auf die Diagnostik von Mykobakterien und führen im Auftrag des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) Untersuchungen zur epidemiologischen Überwachung der Tuberkulose durch. Zur Verstärkung unseres Teams der Molekulardiagnostik und des Tuberkulose-Labor suchen wir per 1. Januar 2023 oder nach Vereinbarung eine/n

 

Biomedizinische/n Analytiker/in HF Tuberkulose-Labor und Molekulardiagnostik 80-100%


Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Routineanalysen im Tuberkulose-Labor und in der Molekulardiagnostik, von der Probenvorbereitung zur Analytik bis hin zur technischen Validation.
  • Ausführung von kommerziellen Assays, in-house entwickelten PCR-Methoden sowie Next Generation Sequencing.
  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Implementierung neuer Tests am Nationalen Zentrum für Mykobakterien (NZM).

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Biomedizinische/r Analytiker/in HF oder äquivalente Qualifikation.
  • Berufserfahrung in der Molekulardiagnostik und/oder Mykobakteriologie wäre wünschenswert.
  • Sie haben Interesse, die Arbeit im Tuberkulose-Labor, einem Labor der biologischen Sicherheitsstufe 3, kennenzulernen.
  • Sie zeichnen sich durch eine selbständige, exakte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise aus, sind teamorientiert und verfügen über ein hohes Mass an Offenheit und Neugierde gegenüber Innovationen.
  • Sie sind bereit, turnusgemäss Wochenend- und Feiertagsdienste zu leisten.
  • Gute Deutschkenntnisse sind Voraussetzung.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Bei uns finden Sie ein innovatives Umfeld für eine abwechslungsreiche, selbständige und herausfordernde Tätigkeit.
  • Es erwartet Sie ein motiviertes, engagiertes Team und ein angenehmes Arbeitsklima.
  • Wir unterstützen Ihre persönliche Weiterentwickelung durch Fort- und Weiterbildungen.

 

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Frau N. Köhler, Biomed. Analytikerin mbA Molekulardiagnostik, Telefon +41 44 634 05 27, und Frau F. Kälin, Biomed. Analytikerin mbA Mykobakteriologie, Telefon +41 44 634 05 01, gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung an unsere Institutsadresse, z.H. Personalabteilung. Oder per E-Mail an imm@imm.uzh.ch

 

Gloriastrasse 28/30, CH-8006 Zürich, Telefon +41 (0)44 634 27 00, www.imm.uzh.ch, imm@imm.uzh.ch